Förmliche Abnahme vereinbart: Keine Abnahme durch Inbetriebnahme!

OLG Koblenz: Beschluss vom 01.03.2018 - 1 U 1011/17

Leitsätze:

 

 

1.

Haben die Parteien eine förmliche Abnahme eines Werks - hier Ausführung einer Heizungsanlage - vereinbart, scheidet eine konkludente Abnahme des Werks durch Inbetriebnahme desselben aus.

 

2.

Hat der Auftraggeber dem Auftragnehmer mehrere Abnahmetermine vorgeschlagen, ist es Sache des Auftragnehmers, hierauf zu reagieren und mit dem Auftraggeber einen förmlichen Abnahmetermin zu vereinbaren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0